MEGAMAN Produktinformationen
nach EU VO244/2009 und VO1194/2012

MEGAMAN Produktinformationen Stand 14. Juli 2016 [2.145 KB]

Zusätzlich zu den Angaben, die seit 2009 für Lampen mit ungebündeltem Licht vorgeschrieben sind (EU-Verordnung 244/2009), gelten ab 1. September 2013 neue Anforderungen für die Eigenschaften von Lampen mit gebündeltem Licht und LED-Lampen. Diese Anforderungen werden in der EU Verordnung 1194/2012 beschrieben, sie kann hier heruntergeladen werden:
http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2012:342:0001:0022:DE:PDF

Beispielsweise sind umfassende Bestimmungen zur Deklaration der technischen Eigenschaften auf den Verpackungen zu erfüllen, mit denen die EU die Verbraucherinformation beim Kauf von Lampen verbessert. Die meisten dieser Angaben sind allerdings bei MEGAMAN Markenlampen bereits üblich.

Es müssen zum Beispiel die Lebensdauer, die Lichtfarbe, die Schaltfestigkeit, die Aufstartzeit und bei Kompaktleuchtstofflampen der Quecksilbergehalt angegeben sein.

Werden auf der Verpackung die neuen Lampen den alten Glüh- oder Halogenlampen gegenübergestellt, sind bestimmte Vergleichsregeln einzuhalten. Dabei muss sich der Verbraucher In einem wichtigen Punkt umgewöhnen. Das Maß für die Helligkeit einer energiesparenden Lampe ist nicht die Watt-Zahl (Leistungsaufnahme), sondern die Lumen-Angabe (Lichtstrom). Je mehr Lumen eine Lampe hat, umso heller ist sie. Beispielsweise muss eine LED-Lampe, die eine 60W-Glühlampe ersetzen soll, mindestens 806 Lumen haben. Das entspricht einer Leistung von rund 10 bis 11 Watt. Die besten MEGAMAN LEDs erreichen sogar 810 Lumen bei nur 9,5 Watt, sie sind also besonders energieeffizient.

Der deutlichste Hinweis auf eine sparsame Lampe ist nach wie vor das EU-Energielabel. Ebenfalls zum 1. September 2013 gibt es ein neues EU-Energieeffizienzzeichen (EU VO 874/2012), das nun bis zur Energieeffizienzklasse: A++ reicht. Eine LED-Lampe kann die Effizienzklasse: A++ erreichen, eine Kompaktleuchtstofflampe erfüllt i.d.R. die Effizienzklasse A, eine Glühlampe entspricht nur Klasse E.

Auch Speziallampen, die sich nicht zur Haushaltsbeleuchtung eignen, werden zukünftig als solche gekennzeichnet.

Die Verpackungen der Bestandsware im Handel sowie Lagerware sind von den oben beschrieben Neuregelungen nicht betroffen.

Zur Beachtung:

Die folgenden Angaben beziehen sich auf Produkte, die z. Z. in der Auslieferung sind. Im Handel befindliche Produkte früherer Chargen können erheblich abweichen.

Spektrale Strahlungsverteilung :
Lichtspektren ESL und LED [110 KB]

Empfehlung für die Entsorgung der Lampe zwecks Recycling:
http://megaman.de/oekodesign/entsorgung/index.html

Hinweise zum Beseitigen der Bruchstücke bei Bruch der Lampe (gilt nur für ESL):
http://megaman.de/oekodesign/lampenbruch/index.html

Dimmerempfehlung für dimmbare Leuchtmittel:
http://www.megaman.cc/downloads/user-guide

Warnhinweise LED Röhren:
Die Gesamtenergieeffizienz und Lichtverteilung einer Beleuchtungsanlage, die LED-Röhren verwendet, werden von der Bauart der Anlage bestimmt.

MEGAMAN Abmessungen (nur für Reflektoren):
Leuchtmittelvergleich herkömmliche vs. ESL LED [258 KB] Stand 01.09.2013 - Änderungen in Design, Abmessungen und Technik vorbehalten - Keine Haftung für Satzfehler

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@megaman.de gerne zur Verfügung.

Ihr MEGAMAN-Team

>>> Weiter zu Umwelt

>>> Weiter zu Entsorgung

>>> Weiter zu Lampenbruch